Gelungenes Event der Junioren Segel-Liga in Hamburg

Am Wochenende 24./25.September fand gleich in zweifacher Hinsicht eine Premiere statt: erstmals im Norden wurde die Junioren Segel-Liga ausgetragen. An das Format der Segel Bundesliga angelehnt maßen sich die jungen U21 Teams in der Bootsklasse J70 in kurzen und spannenden Rennen. Mit dem bisher als Segelrevier nahezu unbekannten Köhlfleet als Austragungsort begab sich der veranstaltende Mühlenberger Segel-Club auf neues Terrain. In Kooperation mit der Elbseglervereinigung konnte den teilnehmenden Teams ein nahezu perfektes Umfeld und den Zuschauern Segelsport in Nahdistanz geboten werden. Nur wenige Meter von den Logenplätzen entfernt zogen die Mannschaften unter Gennacker vorbei. Dichter kann man nicht dran sein – außer man segelt mit. So genossen auch etliche Finkenwerderer die tolle Sicht auf die Rennen vor der Haustür.

Das Siegerteam vom MSC Kopie

Insgesamt konnten bei moderaten Winden und strahlendem Sonnenschein gleich 15 Rennen absolviert werden. Zahlreiche Führungswechsel hielten die Spannung hoch. Am Ende dominierten die Lokalmatadoren vom Mühlenberger Segel-Club (Jacob Ahlers, Anton Schroeder, Tom Luis Schönfeldt und Moritz Jung) klar vor den Gästen aus Flensburg und den Jungs vom Norddeutschen Regattaverein und konnten sich nicht nur über eine tolle Siegertorte und die obligatorische Sektdusche freuen. Der Sieg am Köhlfleet brachte auch den Einzug ins Finale der besten deutschen U21 Teams, die im Oktober auf der Alster ihren Sieger ermitteln.

Torten für die Sieger Kopie

Dank der Unterstützung des Heinz Nixdorf Vereins sowie Frosta, Deutsche See, Carroux Caffee, Clown Sails und Budweiser erlebten die angereisten Teams eine tolle Auftaktveranstaltung für die Region Nord. Es zeigte sich, dass auch die Mannschaften kleinerer Vereine, die erstmals auf diesem Schiffstyp antraten, innerhalb kürzester Zeit die Boote im Griff hatten und Segelspaß pur erlebten. Ein tolles Format, welches hoffentlich mit kräftig Rückenwind auch 2017 wieder stattfinden wird. Hier finden alters- und gewichtsbedingte Aussteiger aus den traditionellen Jugendklassen eine super Perspektive! Die Junioren Segel-Liga rockt!

Alle Ergebnisse hier!

Text: Mühlenberger Segel-Club, Grit Müller