Berliner Yacht-Club

Der Berliner YC schwebt auf einer Wolke. Als der Verein beim Abschluss-Event der Saison 2014 auf dem zweiten Platz landete, dachten die Verantwortlichen, besser könnte es kaum werden. Doch es kam besser: 2015 toppten die Berliner alle eigenen Erwartungen, landeten als einziger Verein der Liga zwei Event-Siege und rauschten als Vize-Meister direkt in die Champions League.

„Das ist wirklich unglaublich. Vor einem Jahr haben wir noch gegen den Abstieg gekämpft und sind entsprechend demütig in diese Saison gegangen, da sich die Liga noch stärker entwickelt hat“, staunt Team-Manager Jens Kuphal auch Wochen nach dem Saisonfinale immer noch über das Erreichte.

 

Schönster Moment in 2015: Der Sieg in Berlin war unfassbar. Der ganze Verein war da und hat mitgefiebert.

Bestes Event in 2015: Alle Events waren super. Es wäre ungerecht, eines herauszuheben.

Größte Überraschung in 2015: Dass der YC Berlin-Grünau in die Relegation gerutscht ist.

 

Liga-Historie

1. Segel-Bundesliga
2013: Platz 13, 2014: Platz 9, 2015: Platz 2, 2016: Platz 13

Text: Ralf Abratis / Liga Magazin