Die Deutsche Segel-Bundesliga findet bundesweit immer mehr Fans. Print- und Online-Medien, das Radio und auch das Fernsehen sind weiterhin begeistert und berichten fleißig. In 2017 wurden rund 300 Mio. Medienkontakte und ein Anzeigenäquivalenzwert von 13 Mio. EUR generiert, Tendenz weiter steigend.

Das Best Of Media
(2016-2017)